Kochkurs: StoryTeller – Landesgerichte aus aller Welt . Syrische Küche: Freekeh mit Hähnchen, Bohnen im Öl und Tabuleh mit Yusuf, Peri und Osama.

Kochkurs: StoryTeller – Landesgerichte aus aller Welt . Syrische Küche: Freekeh mit Hähnchen, Bohnen im Öl und Tabuleh mit Yusuf, Peri und Osama.

Freekeh wird in Syrien weit verbreitet gekocht und ist Superfood – verdächtig. Es ist reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Protein. Freekeh ist Weizen, der unreif geerntet und geröstet wird (ähnlich wie Grünkern, der jedoch aus Dinkel stammt) und hat einen einzigartig rauchigen Geschmack. Wir werden Freekeh mit Hähnchen und einer Vielzahl aromatischer Gewürze zubereiten. Dazu machen wir Bohnen in Öl. Sie sind ein echtes Comfort-Food in Syrien: warm, herzhaft und reich an Knoblauch. Zusammen mit dem frischen, minzig-knackigen Tabuleh kreieren wir eine wohltuende orientalische Mahlzeit, die satt und glücklich macht.

Wann:  23.07.24 von 19:00 bis 21:30

Wo: Haus Louise – Louisenstr. 41, 01099 Dresden

Kursgebühr: 10,00 €

Anmeldung HIER

Im Rahmen des internationalen kulinarischen Projektes „StoryTeller“ bietet Plattform Dresden e.V. eine Reihe der Kochkurse der Nationalgerichte aus aller Welt an. Jedes Mal wird die Zubereitung eines Gerichts aus einem anderen Land durch einen Kulturträger bzw. eine Kulturträgerin präsentiert und unterrichtet. Die Gerichte für die anstehenden Kurstermine werden nacheinander bekannt gegeben.

Unsere Medienpartner sind VHS @vhsdresden ,SWAF @swaf_dresden

Das Projekt „StoryTeller“ wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Bundesprogramms „Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Vor Ort. Vernetzt. Verbunden. “ (BGZ) finanziert.

Wollen Sie uns unterstützen?