Für Geflüchtete, die eine vorübergehende Unterkunft in und um Dresden suchen

Wenn Sie ein Geflüchteter aus der Ukraine sind, eine Unterkunft in Dresden und Umgebung suchen und außerdem zu folgenden Personenkreisen gehören:

  • Schwangere Frauen mit einer unproblematischen Schwangerschaft
  • Sie haben Kinder im Alter von bis zu 6 Jahren dabei
  • Junge Menschen (nicht im schulpflichtigen Alter) und Menschen mittleren Alters ohne Kinder im schulpflichtigen Alter
  • Ältere Menschen ohne gesundheitliche Probleme und ohne schulpflichtige Kinder

dann werden ehrenamtliche Mitarbeiter der Abteilung „Wohnungsvermittlung“ des ukrainischen Koordinationszentrums Dresden versuchen, Ihnen für eine Stunde eine Kurzzeitwohnung zu vermitteln (oft ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit dem Wohnungseigentümer). Bitte füllen Sie folgendes Formular aus

https://forms.gle/33gNuK3vLJDEEvnA8

Wenn Sie dringend eine Unterkunft benötigen und sich nach dem Ausfüllen des Formulars niemand gemeldet hat oder Sie nicht zu einer der vier oben genannten Personenkreise gehören, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Bahnhofsmission am Dresdner Hauptbahnhof (Wiener Platz 4, Eingang von der Bayrischen Str., 01069 Dresden). Sie werden Ihnen helfen, die nächstgelegenen Erstaufnahmeeinrichtungen für ukrainische Geflüchteten zu erreichen.